Wasserschutzpolizei sucht Zeugen

Fischernetze im Edersee zerstört

+
Unbekannte zerstörten Fischernetze, die zur Untersuchung des Fischbestands im Edersee ausgebracht worden sind.

Edersee. Unbekannte beschädigten Berufsfischereigerät am Edersee. Die Wasserschutzpolizei bittet Zeugen um Hinweise.

Unterhalb der Bringhäuser Straße im Edersee wurde Berufsfischereigerät demoliert. Der Naturpark Kellerwald-Edersee untersucht  derzeit den Fischbestand. Aus diesem Grund wurden durch Mitarbeiter der Interessengemeinschaft Edersee und ehrenamtliche Helfer drei Netze zwischen Mellbach und Weißer Stein ausgebracht.

 Die Wasserschutzpolizei führt ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung und Verdacht der Fischwilderei, es wird um Hinweis unter der Tel. 05623 5437 gebeten.

Kommentare