Trotzdem wird im Edertal kräftig investiert

Im Haushalt klafft große Lücke

+
Die Edertalsperre ist ein Besuchermagnet für Touristen. Die Gemeinde Edertal legt nahe der Staumauer einen weiteren Parkplatz an.

Edertal. Bürgermeister Klaus Gier legte im Gemeindeparlament den Etatentwurf für das nächste Jahr vor. Trotz Gebühren- und Steuererhöhung weist der Haushalt 2016 ein beachtliches Defizit auf. 

Trotzdem wird kräftig investiert. Für den Tourismus am Edersee soll ein neuer Parkplatz nahe der Sperrmauer angelegt werden. Mehr lesen Sie in der Printausgabe.

Kommentare