Helfer sammeln Müll in Bringhausen, Rehbach und auf der Halbinsel Scheid

Konzertierte Aktion für einen sauberen Edersee

+
Helfer bei der Aktion Saubere Landschaft aus Bringhausen mit einem Teil des gesammelten Mülls. Auf dem Foto fehlen die Aktiven aus Rehbach und Scheid.

Edersee. Am Samstag trafen sich rund 40 freiwillige Helferinnen und Helfer der Wassersportgemeinschaft Edersee, des Vereins Bürger für Bringhausen, des Ortsbeirates Bringhausen und weitere Interessierte, um den See von Unrat und Müll zu befreien.

In Rehbach, in der gesamten Bringhäuser Bucht und auf Scheid schwärmten Umweltfreunde mit Mülltüten aus. Neben vielen achtlos entsorgen Glasflaschen war Unrat jeglicher Art zu finden. Verpackungsmüll, leere Plastikflaschen, ein älteres Fahrrad, Autoreifen und zwei Surfbretter wurden von den Aktiven aus dem Seegrund und in der Uferregion geborgen. (hil) Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe am 11. Oktober.

Kommentare