Basar-Team spendet Erlös und lädt zur nächsten Veranstaltung ein

Nach Neuseeland und Reinhardshausen

+
Heike Dönges und Gisela Kohoutübergaben eine Bank, die vor der Praxis von Dr. Jörg Stahl aufgestellt wurde.

Edertal-Wellen. Der Erlös des Second-Hand-Basars hilft Jugendlichen in Neuseeland und Krebspatienten in Reinhardshausen.

Das Basar-Team unterstützte eine Schülerin bei ihrem freiwilligen sozialen Jahr und kaufte eine Ruhebank für Chemotherapie-Patienten.

Am Sonntag ist wieder Basar im Dorfgemeinschaftshaus, von 10.30 bis 17 Uhr darf gefeilscht werden. Mehr lesen Sie in der Printausgabe.

Kommentare