18-Jähriger verunglückt zwischen Kleinern und Giflitz

Nachts in die Leitplanke

Edertal-Kleinern/Giflitz. Ein 18 Jahre alter Fahranfänger krachte in der Nacht auf Samstag mit seinem Pkw in der Leitplanke.

Der Bad Wildunger war gegen 2 Uhr auf der L 3332 von Kleinern in Richtung Giflitz unterwegs. Gegenüber der Polizei erklärte er, dass er einem entgegenkommenden Auto ausgewichen und von der Fahrbahn abgekommen  sei. An seinem Alpha Romeo entstand 4000 Euro Schaden. Die Polizei bittet Zeugen um Hinweise unter Tel. 05621/70900. (höh)

Kommentare