Neujahrsschwimmen lockt 1500 Besucher nach Hemfurth

Rekord geknackt: 220 baden im Edersee

+
220 Wagemutige stürzten sich beim Neujahrsschwimmen in den Edersee.

Edersee. Der Boom ist ungebrochen: 220 Wagemutige stürzten sich am Neujahrstag in den Edersee und damit 30 mehr als im Vorjahr.

Mit zehn Grad Celsius war der Edersee für die Jahreszeit ungewöhnlich warm. Das dachte sich auch ein bunt kostümiertes Paar beim zehnten Neujahrsschwimmen an der Edertalsperre und kippte Eiswürfel in den See. Mehr lesen Sie in der gedruckten Samstag-Ausgabe.

Neujahrsschwimmen am Edersee

Kommentare