Dorffest mit Programm, Plausch und Leckereien

Zwei Tage Affolderner Geselligkeit

+
Pfarrer Clemens Blum freute sich über die zahlreichen Gottesdienstbesucher im Festzelt.

Affoldern. Ein Fest für alteingesessene und neuzugezogene Affolderner und ihre Gäste aus nah und fern feierte der Edertaler Ortsteil.

Roter Platz als Festplatz Zwei Tage standen Geselligkeit, Spaß, Musik und gegenseitiges Kennenlernen ganz oben auf dem bunt gemischten Festprogramm. Mit einer großen Kaffeetafel, leckeren Torten und Alleinunterhalter begann das gesellige Miteinander auf „dem roten Platz“. Viele fleißige Helfer hatten Stände, ein Zelt und eine große Bühne aufgebaut und ihn so in einen echten Festplatz verwandelt. (tin)

Mehr in der WLZ vom 16.8.2016

Kommentare