Brilon:

27-jährige Frau in Brilon vergewaltigt

- Brilon. In der Nacht zum Sonntag wurde in Brilon eine 27-jährige Frau vergewaltigt. Die überfallartige Vergewaltigung ereignete sich gegen 03.30 Uhr im Bereich der Keffelker Straße / Oststraße. Die Kripo erhofft sich Hinweise von einer unbekannten Zeugin.

Die Geschädigte befand sich im Bereich Kreuziger Mauer / Bahnhofstraße auf den Nachhauseweg, als ihr ein unbekannter männlicher Fußgänger begegnete. Auf dem weiteren Weg Richtung Keffelker Straße folgte ihr der Unbekannte, bis er sie kurz vor der Einmündung Oststraße von hinten festhielt und auf ein benachbartes Firmengrundstück schleppte. Hier zwang er das Opfer zu sexuellen Handlungen. Der Täter konnte anschließend in Richtung Keffelker Straße/ Bahnhofstraße unerkannt flüchten. Die 27-jährige Brilonerin beschrieb ihren Peiniger wie folgt: Der Mann war ca. 20 - 30 Jahre alt, etwa 165 - 170cm groß und dunkel bekleidet. Zur weiteren Tatklärung erhofft sich die Kripo Hinweise von einer unbekannten Frau, welche unter Umständen Angaben zum Aussehen des Täters machen kann. Diese junge Frau soll sich zur Tatzeit im Bereich des Bahnübergangs Keffelker Straße / Bahnhofstraße im Eingangsbereich eines dortigen Restaurants aufgehalten haben. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zu Täter und Tat und bittet insbesondere die unbekannte Frau, sich bei der Polizei in Brilon zu melden, Tel.: 02961 90200.

Kommentare