ALS-Absolventen feiern mit Abischerzen und Musik ihren Abschluss

Das Abitur rockt

+
Das rockt: Gemeinsam mit den Unterstufenschülern feierten die Abiturienten der Alten Landesschule gestern ihren Abschluss.

Korbach - Die Abiturienten der ALS stellten die Schule gestern auf den Kopf - sehr zur Freude der Unterstufe. Mit viel Musik verabschiedeten sich die Absolventen von den Mitschülern.

Auf den Fluren liegen Unterrichtsmaterialien aus zwölf Jahren verstreut. Schüler und Lehrer bahnen sich durch Papierberge den Weg in die Klassen. Ab 11 Uhr steht die Alte Landesschule dann Kopf. Die Abiturienten übernehmen das Kommando: In der Eingangshalle werden Mikrofone und Instrumente an Verstärker angeschlossen, die Unterstufenschüler suchen sich ein Plätzchen auf dem Boden und auf Stühlen. Erst die Abiturienten, dann die Musiker der Rock-AG hauen in die Tasten und lassen den Boden beben.

Dann müssen die Lehrer dran glauben - von denen sich viele allerdings schnell in Sicherheit bringen, weil sie wissen, was ihnen blüht.

Die Abiturienten haben sich zum Abschluss ihrer Schulkarriere Spiele ausgedacht und bitten um rege Beteiligung. Während die Lehrer noch bereitwillig „Macarena“ tanzen, finden sich für das Tauziehen schon wesentlich weniger Pädagogen in der Eingangshalle. Diejenigen, die mitmachen, werden allerdings fröhlich bejubelt. Trotzdem trägt das Schüler-Team schnell den Sieg davon.

Am Freitag steht nun die ganz große Sause der Abiturienten auf dem Programm. Nach der feierlichen Zeugnisverleihung in der Kreissporthalle feiern die Absolventen ihren Erfolg beim Abiball.

Die Abiturienten der ALS:

12 A, Tutor Kerstin Uffelmann: Marie Kristin Arnold, Lisa Bangert, Janina Bunte, Laura Fischer, Maja Hoppmann, Isabelle Menzel, ­Michelle Morgenstern, Ronja Anna Müller, Rebecca Pohlmann, Alina Roth, Nele Friederike Wagner.

12 B, Eigrun Stöhr: Luisa Bethke, Lucas Casper, Theres Fingerhut, Alina Fischer, ­Carla Friedewald, Nele Marie Henriette Friedrich, Rebecca Marie Geisler, Roxana Henn, Kristian-Erik Humberg, Tom Kuzyna, Jonas Sauerwald, ­Tatjana Popov, Philipp Pries, Carolin Schneider, Jan-Martin Albert Staude, Hanna Marie Ueberson, Vanessa Vesper, Aileen Wiesemann, Sina ­Wilke, Konstantinos Ztoupis.

12 C, Nicole Hodek: Maike Buthmann, Laura Gatz, ­Femke Lisanne Hees, Johanna Henning, Nina-Yasmin Kaden, Amelie von der Mühlen, Inga Ridzewski, René Schröder, Leonie Spreckelsen, Christian Wilhelm Weishaupt, Lara Witt.

12 D, Silvia Grebe: Katharina Blagus, Leah Marie Hann, Ivan Losing, Bruno Mecke, Sophie Müller, ­Raphael Lukas Plutz, Vanessa Stallmann, Marc Michael ­Stania, Rieke Mina Wolf.

12 E, Dr. Markus Lamm: Lennart Behlen, Hanna Christine Gottmann, Karina Kroos, Cedric Lindner, Louis Luther, Stefan Mayer, Julian Müller, Timon Schmidt, ­Dominik Schmoock, Joana Stracke.

12 F, Dr. Klaus Scholz: Christoph Brücher, Anna-Maria Brühne, Dana Naomi Eberle, Annette Furmann, Alexander Hanecker, Julian Heine, Jonas Kattendick, Taline Krüger, Dominik Sascha Lerch, Rahel Joann Ochs, Mareike Salzmann, Nadine Schäfer, Franziska Schnatz, Julian Timo Schröder, Josefine Schulze, Juliane Marie Swientek, Marek Trapp, Christian Martin Wilke.

12 G, Burkhard Wilm: Jana Fischer, Jannik Günther, Lennart Tobias Marcus Jahn, Max Karok, Lukas Lange, Marius Querl, Carl Clemens von Randow, Markus Wilke, Jan-Philip Zimmermann.

12 H, Eva-Maria Zürker: Rico Battefeld, Philipp Hanisch, Tillmann Krane, Florian Kriebel, David Günter Reifferscheidt, Alexander Ruhl, Eyck Schwechel, Simon Schwechel, Bastian Stede, Timon Will, Marius Wittmer, Annalena Zölzer.

Von Theresa Demski

Kommentare