„Für Sie ist die Sonne aufgegangen“

Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums in Korbach feierlich verabschiedet 

+
Feierlich wurden die Abiturienten des Beruflichen Gymnasiums verabschiedet.

Korbach. Mit Glückwünschen und lobenden Worten überhäuft: 97 Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums nahmen gestern Vormittag in der Korbacher Stadthalle ihr Abiturzeugnis entgegen.

17 von ihnen hatten einen Notendurchschnitt mit einer 1 vor dem Komma, keiner eine schlechtere Note als befriedigend – Grund genug, die Leistungen der Absolventen hervorzuheben. In einem rund dreistündigen Programm, durch das Abteilungsleiter Uwe Schönrock führte, feierten Schüler, Lehrer und Familien die Abiturienten, mal humorvoll, mal emotional.

Schulleiter Werner Schmal hatte die humorvolle Variante gewählt, die Schüler des Jahrgangs anhand von Anekdoten und Zitaten beschrieben: Die Noten, die sich die jungen Frauen und Männer während ihrer dreijährigen Ausbildung in der Oberstufe selbst gegeben hatten, reichten von „sympathisch“ bis „chaotisch“; vom großen Engagement für die Flüchtlinge, die ab Oktober 2015 in Nachbarschaft zur Schule lebten, bis hin zum Ruf des „Partyjahrgangs“.

 „Sie können stolz sein. Das Wissen, die Erfahrungen und Kompetenzen, die Sie erworben haben, kann Ihnen keiner mehr nehmen“, gratulierte Schmal den Schülern und dankte dem Kollegium. Lehrer Andreas Schön wählte die emotionale und politische Variante.

Abiturzeugnisse am Beruflichen Gymnasium überreicht

Folgende Schüler haben das Abitur bestanden: 

Tabea Laura Adam (Korbach), Charline Adamietz (Lelbach), Juliane Alexi, (Korbach), Chiara Arnold (Adorf), Marvin Behle (Anraff), Dominic Berger (Vöhl), Saskia Berger (Nieder-Werbe) Mirand Berisha (Nieder-Ense), Nadine Berthold (Alraft), Simon Berthold (Böhne), Maleen Bienek (Lütersheim), Tom Devin Blömeke (Wetterburg), Verena Blum (Korbach), André Borges Mourao (Sachsenhausen), Nico Bott (Hemfurth). Leon Wilhelm Busch (Meineringhausen), Leon Debus (Korbach), Anne Deuerling (Twistetal), Lara Emde (Goddelsheim), Julia Ernst (Marsberg), Caroline Feist (Höringhausen), Katrin Frey (Korbach), Anne Friedewald (Buchenberg), Ella-Maria Gernandt (Marienhagen), Laura Gilles (Korbach), Kübra Gölcük (Korbach), Philipp Graf (Berndorf), Jannik Haller (Rhena), Ramona Hankel (Meineringhausen), Stephanie Hein (Schreufa), Sabrina Henning (Schweinsbühl), Sarah Hensel (Massenhausen), Julia Herbig (Korbach), Benjamin Herzog (Mehlen), Niklas Erik Hey, Katharina Hügel, Celina Hutwelke (alle Korbach), Nils Jochem (Sudeck), Nicole Kalamarski (Bad Arolsen), Sophia Kalhöfer (Lichtenfels), Juliane Kappelmann (Korbach), Markus Kautz (Berndorf), Lea Sophie Klaus (Dorfitter), Pascal Klüppel (Mengeringhausen), Lara Jean Knebl (Goddelsheim), Julian Köhler (Alraft), Jessica Kompalla (Korbach), Lisa Marth Kontner (Höringhausen), Lea Krüger (Korbach), Levend Krüger (Münden), Marlene Land (Bad Arolsen), Sarah Marek, Jonathan Martin (beide Korbach), Saskia Michel (Anraff), Antonia Mitze (Twistetal), Ina-Arleen Mitze (Lichtenfels), Erik Moor (Korbach), Celine Müthel (Braunsen), Kim Nebe, Kubilay Öztop (beide Korbach), Christopher Padberg (Goddelsheim), Laura Pinecker (Korbach), Jan Reifferscheidt ((Ober-Waroldern), Léon Ribeiro Quintino (Korbach), Josephine Ristau (Münden), Dennis Rogachev (Frankenberg), Pascal Röhle (Basdorf), Joshua James Sadler (Bad Arolsen), Alexander Salov (Medebach), Marc Schäfer (Viermünden), Leonie Scharf (Lelbach), Manuel Scharfe (Korbach), Marissa Elén Scharff (Ober-Ense), Davina Schmahl (Marienhagen), Leonard Schulte (Bad Arolsen), Sophia Schürmann (Massenhausen), Marcel Simons (Lengefeld), Franziska Slawik, Hans-Christian Stroth (beide Korbach), Johanna Strotmann (Lengefeld), Nuriye Temur (Korbach), Raphael Tent (Buchenberg), Jens Thonemann (Helsen), Annalena Trieschmann (Massenhausen), Sarah Tülp (Korbach), Ertürk Tunca (Bad Arolsen), Maximilian Umbach (Vöhl), Feyza-Nur Üzümcü (Korbach), Lilli Wagenfeldt (Bad Wildungen), Stephan Wagner (Rhena), Dennis Weißenfeld (Bad Arolsen), Jan Wever (Mühlhausen), Johannes Wiesemann (Böhne), Celine Winter (Vöhl), Fynn Witzel (Goddelsheim), Christian Wolf (Nieder-Ense), David Wöllenstein (Nieder-Werbe).

Mehr lesen Sie in der Samstagsausgabe der Waldeckischen Landeszeitung.

Kommentare