„Faust“ zur Eröffnung der Theaterwoche zeigt das Ensemble der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule Grevenbroich

Abiturstoff als Musical inszeniert

+
Nach Goethes Hexendialog auf der Walpurgisnacht fühlt sich Faust reif für einen Teufelspakt.

Korbach. Mit „fa[u]st. Fast nach Goethe“ stellte die Theatergruppe der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule am Eröffnungsabend der Theaterwoche 2016 den Abistoff schlechthin als Musical auf den dramatischen Prüfstand.

Die von den Lehrern oft abgefragte Gretchentragödie ging dabei als Kasperletheater über die Bühne. Die Moral vom romantischen Herzstück des Klassikers brachte das „pocomania“-Ensemble in der anschließenden Rockballade auf den Punkt.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kommentare