Korbach

Alle Reifen am Auto zerstochen

- Korbach. Eine unangenehme Überraschung erlebte eine Autofahrerin am vergangenen Samstag in Korbach. Als sie zu ihrem Wagen zurückkam, waren alle Reifen platt.

Die Frau hatte den Wagen um 18 Uhr auf dem Parkplatz zwischen Kuhbach und Hauptbahnhof abgestellt. Als sie gegen 23 Uhr mit ihrem Wagen wegfahren wollte, bemerkte sie, dass die vier Reifen zerstochen und waren. Der Schaden beläuft sich auf rund 600 Euro.

Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Korbach unter Telefon 05631/9710 in Verbindung zu setzen. (r)

Kommentare