Konzert des Sängerbezirks Korbach und Umgebung beim Altstadt-Kulturfest

Applaus für Chöre im Weindorf / Bildergalerie

Korbach - Fröhlich und facettenreich stimmten die Chöre aus dem Sängerbezirk Korbach und Umgebung am Samstagnachmittag das Publikum auf der Weindorfbühne beim Altstadt-Kulturfest ein.

Die Gemischten Chöre Helmscheid und Nordenbeck, der Gemischte Chor "Phoenix" aus Waltershausen, „Haste Töne“ aus Berndorf, die Aartalstimmen aus Nieder-Schleidern mit dem MGV Eppe, die Männergesangvereine aus Strothe und Mühlhausen, der Gemischte Chor „Eintracht“ aus Korbach, die Frauenchöre aus Mühlhausen, Eppe und Nieder-Schleidern, der Gemischte Chor „Eisenberg“ und der Männerchor aus Buchenberg, die „Harmonie“ aus Korbach spannten einen bunten Bogen von klassischer Chorliteratur bis Rock, Pop, Gospel und Samba. Die Fußball-WM in Brasilien ließ grüßen.Eine sehr gelungene Premiere vor großem Publikum feierte die Korbacher Chorgemeinschaft „Chor goes Pop“ mit Dirigent Günter Retzlick. Durchs Programm führten Annelies Weibel (Helmscheid) und Günther Brandt (Mühlhausen).

Die schönsten Bilder vom Altstadt-Kulturfest sind als Foto, Poster oder Motiv auf einem Funartikel im neuenWLZ-Fotoshop erhältlich.

3923479

Kommentare