Heimgeleuchtet

Berliner Luft

Korbach - Was verbindet Korbach mit Berlin und Hamburg? Na ja, das Hallenbad. Denn längst kursieren bei uns an der Kuhbach die Wetten, was eher fertig wird – die Elbphilharmonie, der Berliner Flughafen oder unser Badetempel.

Der große Unterschied: Berliner und Hamburger müssen für das Hallenbad in Korbach nicht mitbezahlen. Umgekehrt zahlen wir Korbacher steuerlich auch für die staatlichen Abenteuer an Elbe und Spree. Vielleicht sollte der Generalplaner des Hallenbads dort mal mit der Sammelbüchse spazierengehen, damit wir Korbacher vielleicht doch noch im Dreikampf bei Pleiten, Pech und Pannen die Nase vorn haben. In jedem Fall scheint die Technik bisweilen selbst zu biblischen Zeiten ausgereifter gewesen zu sein als da oben auf der Hauer. So erinnerte unser stellvertretender Parlamentschef Heinz Merl kürzlich in Eppe beim Jahrestreffen unserer 15 Korbacher Feuerwehren an die legendäre Szene, als der liebe Gott dem Moses im brennenden Dornbusch erschien. Laut Merl war das die erste „Brandsimulationsanlage“ der Welt.Wer brennendes Interesse am Wasser hat, sollte im Sommer die Badehose einpacken und nach Berlin fahren. Vielleicht spendieren die uns am Wannsee wenigstens einen Schwimmkurs …

Kommentare