Kirmesburschen und -Mädels krönen Kirmes in Meineringhausen mit ihrem Showabend

Das Beste aus zehn Jahren

+
„Ich war noch niemals in New York“: Die Kirmesburschen und -mädels aus Meineringhausen schlüpften drei Stunden lang in unzählige Kostüme und zeigten das Beste aus zehn Jahren Kirmes-Showprogramm.

Die Meineringhäuser werden nicht müde: Bei der fünften Jubiläumsveranstaltung in diesem Jahr begeisterten die Kirmesburschen und -Mädels mit einem abwechslungsreichen Programm

Drei Stunden lang schlüpften sie in bunte Kostüme, verzichteten zuweilen ganz auf Kleidungsstücke und bewiesen ihr Talent für technische Finessen: Mit ihrem Showabend krönten die Kirmesburschen und -Mädels aus Meineringhausen das Festwochenende. Und auch bei der fünften Veranstaltung im Jubiläumsjahr "775 Jahre Meineringhausen" war die Walmehalle wieder voll. Alle Generationen feierten mit und freuten sich über Originalität und Einfallsreichtum der Akteure.

Mehr dazu lesen Sie in der Waldeckischen Landeszeitung am Mittwoch, 21. Oktober.

Showabend krönt Kirmes

Kommentare