Freischießen: Männer und Burschen üben fürs Präsentieren und Marschieren

Damit jeder Handgriff sitzt

+
Die Gewehrgruppen von Burschen- und Männerkompanie bereiten sich auf das Freischießen vor.

Korbach. Das Freischießen fest im Blick und ihre Gewehre sicher im Griff hatten die Mitglieder der Gewehrgruppen von Burschen- und Männerkompanie.

Bei den meisten der rund 30 Teilnehmer saßen beim Gewehrgruppenüben noch alle Griffe, die beim Präsentieren und Marschieren wichtig werden. Der 1. Jäger der Männerkompanie, Lothar Mettenheimer, und der 1. Jäger der Burschenkompanie, Dennis Schmidt, sorgten dafür, dass das „Griffekloppen“ sitzt.

Kommentare