BMX-Fahrrad verschwunden

Dieb nutzt unbeobachteten Moment

+

Korbach. Ein Fahrraddieb hat am Dienstag in Korbach zugeschlagen.

Ein 13-jähriger Junge stellte sein BMX-Rad (Marke Bulls Barbar) um 14.30 Uhr in der Karpartenstraße am Sportgelände auf der Hauer ab und sicherte es mit einem Spiralschloss. Als er nach einer Stunde wieder zurückkam, war das neongelb-grüne Fahrrad verschwunden.

Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizeistation in Korbach unter Tel. 05631/9710 in Verbindung zu setzen. (r)

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion