Korbach

Einbrecher verschwindet ohne Beute

- Korbach. In einen Imbiss in der Briloner Landstraße in Korbach versuchte ein bislang Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag einzubrechen. Er verschwand unerkannt im Schutz der Dunkelheit.

In der Zeit zwischen 19 und 9 Uhr stieg der Einbrecher über einen Bauzaun und versuchte, zwei Türen an der Rückseite des Gebäudes gewaltsam zu öffnen. Dies misslang jedoch, so dass er ohne Beute von dannen ziehen musste. An den Türen entstand geringer Sachschaden.

Hinweise zum versuchten Einbruch bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Telefon 05631/9710, oder jede andere Polizeidienststelle. (r)

Kommentare