Täter erbeuten Bargeld

Einbruch in Pfarramt Hillershausen

+
63-Jähriger soll Ehefrau getötet haben

Hillershausen. Unbekannte Einbrecher sind in der Zeit von Mittwochmittag, 12 Uhr bis Donnerstagmittag, 11.30 Uhr in das Pfarramt im Pfarrweg in Hillershausen eingebrochen.

Zunächst suchten sie in der einen Haushälfte den Jugendraum heim. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf, drangen in das Haus ein und durchsuchten alle Räumlichkeiten. Anschließend stiegen sie durch ein gewaltsam geöffnetes Kellerfenster in die Wohnung in der anderen Haushälfte ein. 

Hier erbeuteten sie Bargeld. Wie hoch ihre Beute war, steht bislang noch nicht fest. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei in Korbach, Tel. 05631/971-0 oder jede andere Polizeidienststelle. (r)

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion