Montagsinterview: Detlev Nitsche aus Goldhausen wird am Schalttag 68 Jahre alt

Endlich wieder Geburtstag

+
Dick im Kalender angemerkt: Detlev Nitsche aus Goldhausen kann im Schaltjahr 2016 wieder seinen „echten“ Geburtstag am 29. Februar feiern.

Korbach-Goldhausen. Detlev Nitsche (68) ist einer von weniger als zehn Korbachern, die im Einwohnermeldeamt der Kreisstadt mit dem Geburtsdatum 29. Februar verzeichnet sind. Er ist einer von denen, die streng genommen vier Jahre warten müssten, um Geburtstag zu feiern – von einem Schaltjahr zum nächsten.

Herr Nitsche, nach der Anzahl der Tage, an denen Sie Ihren tatsächlichen Geburtstag feiern konnten, sind Sie noch minderjährig. Fühlen Sie sich eher wie 17 oder wie 68 Jahre?

Nitsche: Ich muss schon sagen, es klappt nicht mehr immer alles so wie früher. Und ich war früher auch etwas sportlicher.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kommentare