Kim Nebe aus Helmscheid schließt Berufliches Gymnasium mit bestem Abitur ab

Erst Weltreise, dann Wirtschaft

+
Kim Nebe aus Helmscheid hat ihre Abiturprüfung am Beruflichen Gymnasium als Jahrgangsbeste bestanden. 

Korbach. Mit einem Notendurchschnitt von 1,2 hat die 18-jährige Helmscheiderin Kim Nebe ihre Abiturprüfung am Beruflichen Gymnasium absolviert. Ihr Abschlusszeugnis konnte sie am Freitag in der Stadthalle in Empfang nehmen.

„Mit einem so guten Ergebnis habe ich selbst nicht gerechnet“, bekennt die Jahrgangsbeste. Die Prüfungsvorbereitung sei ihr zwar nicht schwer gefallen, „bestimmt habe ich aber auch nicht mehr Zeit fürs Lernen verwendet als andere“.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kommentare