Fahrvergnügen und Schlemmereien

Familientag lockt Alt und Jung zum Markt

Ob beschaulich oder mit Nervenkitzel: Die Fahrgeschäfte beim Kiliansmarkt bieten für jeden das Richtige.  Foto: Kristin Heck

KORBACH. Nachdem am Tag zuvor der Festumzug noch wegen einer Unwetterwarnung abgesagt worden war, lugte die Sonne gestern Nachmittag doch noch durch die Wolken – pünktlich zum Familientag beim Kiliansmarkt auf dem Korbacher Hauer-Platz.

Mit besonderen Angeboten warben sowohl die Fahrgeschäfte, als auch die Buden um die kleinen und großen Rummelbesucher. Viele Menschen, darunter vor allem Familien, folgten der Einladung auf den Festplatz und vergnügten sich beim Karussell fahren, schlenderten durch die Marktgassen oder schlemmten sich durch das reichhaltige kulinarische Angebot. Nicht zuletzt aufgrund des angenehmen Wetters war die Hauer am gestrigen Nachmittag gut besucht und es bleibt zu hoffen, dass sich die Sonne auch am Wochenende blicken lässt. Am morgigen Sonntag wird in der Halle Waldeck zusätzlich eine Geflügelausstellung stattfinden, die vom Geflügelzuchtverein 1912 Korbach ausgerichtet wird. (kri)

Kommentare