Willingen

Flammen aus der Fritteuse

- Willingen (hs). Ein vorzeitiges Ende nahm für einige Willinger Feuerwehrleute der Heilige Abend im Familienkreis.

Gegen 22 Uhr musste eine Einsatzgruppe zu einem Brand in der Waldecker Straße ausrücken. In der Küche einer Gaststätte hatte sich Fett in einer Fritteuse entzündet. Das Personal hatte zunächst vergeblich versucht, die Flammen zu löschen und schließlich Feueralarm ausgelöst. Die Brandexperten um Gemeindebrandinspektor Jürgen Querl löschten das Feuer in kürzester Zeit. Über die Schadenshöhe an den Gerätschaften in der Küche gab es bis Sonntag noch keine Angaben.

Kommentare