Bauarbeiten dauern rund sechs Wochen

Flechtdorfer Straße zu

Korbach - Am Montag beginnen in der Flechtdorfer Straße in Korbach die Arbeiten zur Erneuerung der Landesstraße 3076.

Auf einer Gesamtlänge von rund 1,2 Kilometer werden die vorhandenen bituminösen Schichten der Straße abgefräst, anschließend wird der Aufbau der Fahrbahn verstärkt und erneuert. Der erste Bauabschnitt umfasst die Strecke zwischen Nordring und Raiffeisenstraße und wird voraussichtlich bis zum 23. Oktober in Anspruch nehmen. Während der Bauzeit ist die Straße in diesem Abschnitt voll gesperrt. Die Umleitung führt von Korbach über Nordring, Briloner Landstraße, B251, B252, Berndorf, L3297, K77, Helmscheid, L3076 in Richtung Abfallanlagen / Flechtdorf und Raiffeisenstraße Korbach und umgekehrt (siehe nebenstehende Karte). Rund 500000 Euro investiert das Land Hessen in die Baumaßnahme.(r)

Kommentare