Meineringhausen

Junge Autofahrerin schwer verletzt

- Korbach-Meineringhausen (hs). Eine junge Autofahrerin aus Wolfhagen wurde bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend in der Nähe von Meineringhausen schwer verletzt.

Die 21-Jährige fuhr mit ihrem Ford Fiesta in Richtung Sachsenhausen. In einer langgezogenen Rechtskurve geriet sie mit ihrem Wagen auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal gegen einen Mercedes A-Klasse. Am Steuer saß ein 37 Jahre alter Mann aus Korbach. Die junge Frau musste von Feuerwehrleuten aus ihrem total demolierten Kleinwagen befreit werden. Mit dem Hubschrauber wurde sie in eine Kasseler Klinik geflogen. Auch der Mercedesfahrer erlitt Verletzungen, er kam ins Korbacher Stadtkrankenhaus. Den Schaden an den Fahrzeugen gab ein Polizeisprecher mit 12 000 Euro an.

Kommentare