Vasbeck

Kindergarten Sinai feiert 10-jährigen Geburtstag mit vielseitigem Programm

- Diemelsee-Vasbeck. „Wir knüpfen ein Netz fürs Leben“: Mit einem Gottesdienst unter dieser Losung, gehalten von Pfarrer Jörg Schultze, begann am Samstag die Geburtstagsfeier im Kindergarten Vasbeck.

Vor zehn Jahren wurde die evangelische Tagesstätte eröffnet. Ihren Namen verdankt sie dem Berg Sinai, auf dem laut biblischer Überlieferung Moses von Gott die Zehn Gebote erhielt. Vier Erzieherinnen und zwei Praktikantinnen betreuen dort zurzeit 44 Mädchen und Jungen aus Vasbeck, Wirmighausen und Gembeck. Am vielseitigen Programm waren Kinder, Ehemalige, Erzieherinnen und Eltern be-teiligt. Eine Ausstellung zu Entstehung, Entwicklung und Konzept des Kindergartens empfing die Besucher in den Gruppenräumen. Goldwaschen, Schminken, Pedalos oder Wiesenski: Auf der großen Spielwiese war für jeden etwas dabei. Außerdem konnten die jungen Besucher ein Feuerwehrauto unter die Lupe nehmen und mit dem „roten Blitz“ eine Runde durch das Dorf drehen. Mehr in der WLZ-Zeitungsausgabe vom 7. Juli.

Kommentare