Korbach

Lehrerhitparade "ALS Tube" elektrisiert 1000 Gäste

- Korbach (nv). Sich selbst (internet-)filmreif zu präsentieren, dieses Ziel verfolgten Pädagogen und Schüler bei der Lehrerhitparade der Alten Landesschule. Unter dem Titiel „ALS Tube - Broadcast your teachers“ begeisterten die Akteure am Freitag 1000 Gäste.

Die Internet-Videoplattform „You Tube“ ist bei Schülern der Renner. Um auch die Lehrerhitparade zu einem solchen zu machen, passten die 120 Schüler des Abschlussjahrgangs das Konzept ihren Wünschen an. Mit Erfolg: Mal charmant, mal humorvoll moderieren sie jeden Auftritt in der Kreissporthalle zunächst persönlich an.

Mit nicht weniger Witz stellen sich die Lehrer in kurzen Videoclips – präsentiert auf zwei Großbildleinwänden – Schülern und Eltern vor. „Sie sucht ihn für gemeinsame Stunden des Multiplizierens“ heißt es zum Beispiel in Christine Buchwitz‘ Partnerschaftsanzeige, mit der sie ihren 60-er-Jahre-Klassiker „Ich will keine Schokoloade (sondern lieber einen Mann)“ von Trude Herr ankündigt.

Nach dem Auftritt auf der Leinwand geht es zurück in die reale Welt, auf die Hitparaden-Bühne: Dort liefern Lehrer, Abiturienten und ALS-Musiker eine spektakuläre Show ab. Schon die Ansage der Sicherheitshinweise durch die an den „Herrn der Ringe“ angelehnten „Ordnungs-Orks“ ist filmreif. Fantastisch ist auch das folgende knapp dreistündige Programm.

Mehr lesen Sie in der WLZ-Zeitungsausgabe vom 29. November 2010.

Eine Bildergalerie zur Lehrerhitparade finden Sie hier.

Kommentare