2. „Lions-Sterne-Nacht“ am 16. April in Korbach

Lions rufen zur großen Benefizparty

+
„Vorsicht Gebläse“ begeistert in vielen Genres, ob Jazz, Soul, Rock oder Pop. Live zu erleben ist die Band am 16. April bei der „Lions-Sterne-Nacht“ im Korbacher Autohaus Brandt. 

KORBACH. Die „2. Lions-Sterne-Nacht“ am 16. April bringt beste Unterhaltung für einen wohltätigen Zweck. Gastgeber sind die beiden Lions-Clubs „LC Korbach-Bad Arolsen“ und „LC Waldecker Land“. Den Erlös der Benefizparty widmen die „Löwen“ für soziale Projekte in der Region.

Für kraftvolle Live-Musik bis in die frühen Morgenstunden haben die beiden Lions-Clubs die Showband „Vorsicht Gebläse“ engagiert. Über 20 Musiker bringt das Ensemble auf die Bühne. Dabei genießt die Band aus Neuhof bei Fulda in der Hansestadt Korbach einen glänzenden Ruf, den sie bei „Nightgroove“ und Altstadt-Kulturfest unter Beweis gestellt hat. Los geht’s am 16. April, 19.30 Uhr, im Korbacher Autohaus Brandt, Briloner Landstraße 7. Bei der ersten „Sterne-Nacht“ 2014 gab es volles Haus und beste Stimmung. Darauf setzen die Löwen auch bei der zweiten Auflage. Die Eintrittskarten kosten 45 Euro pro Person – einschließlich Begrüßungsgetränk und Essen. Im Vorverkauf gibt es die Tickets bis zum 9. April beim Autohaus Brandt, beim Modehaus Manhenke (Berndorfer Tor), beim Optiker „Die Brille“ (Prof.-Bier-Straße) und bei der Waldeckischen Landeszeitung (Lengefelder Straße 6). Online-Anmeldungen unter: anmeldung@lions-sterne-nacht.de.

Kommentare