Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie ehrt Jubilare

So manche Last getragen

+
Sie wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft in der Industriegewerkschaft Bergbau-Chemie-Energie mit einem kleinen Präsent geehrt. Vorne rechts steht Petra Hartwig vom Kasseler Bezirk der Gewerkschaftssparte. Hinten rechts steht mit schwarzem Sakko und weißem Hemd Ortsgruppenvorsitzender Richard Köhler, selbst für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Zweiter links neben ihm (blaue Krawatte, Brille und Bart) ist Peter Hausmann vom geschäftsführenden Bundesvorstand, Zweiter von links Jörg Schönfelder vom ehrenamtlichen Hauptvorstand im Bezirk Kassel.

Korbach. Langjährige Mitglieder der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) wurden am Samstag in der Stadthalle Korbach geehrt. Die lange Liste von treuen Anhängern der Arbeitnehmervertretung in der Ortsgruppe Waldeck-Edersee-Korbach umfasste 96 Namen.

Richard Köhler (selbst 50 Jahre Mitglied), Vorsitzender der Ortsgruppe, rief die Anwesenden unter den Jubilaren einzeln auf die Bühne und übergab ihnen kleine Präsente. Alleinunterhalterin Romy Hildebrandt aus Edertal unterhielt die Gäste der Ehrungsveranstaltung mit Teilen aus ihrem Programm „Damenwahl“. Sie schlüpft darin in vier unterschiedliche Frauenrollen und singt dazu mit sicherer Sopranstimme eigene Chansons. (ugy)

Mehr lesen Sie in der WLZ-Montagausgabe.

Kommentare