Korbach

Nazi-Schmierer unterwegs

- Unter anderem Hakenkreuze haben unbekannte Sprayer in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf mehreren Straßen und Wegweisern in Korbach hinterlassen.

Die bis zu fünf mal fünf Meter großen Graffiti seien mit rosa Neonfarbe in der Strother Straße, in der Frankenberger Landstraße, auf dem Korbacher Ortsschild Richtung Lengefeld und an der Umgehungsstraße aufgesprüht worden, berichtete am Sonntag die Korbacher Polizei. Die Beamten gehen deshalb davon aus, dass es sich um den gleichen Täterkreis handelt. (lb)

Kommentare