Tausende feiern ausgelassen beim Kneipenfestval mit 16 Bands

Nightgroove rollt durch Korbach - Video

Korbach - Von Salsa bis Rockmusik vom Feinsten erlebten Tausende Gäste den "Nightgroove" Samstagnacht in Korbach. Die Stimmung war ausgelassen, Korbachs Altstadt eine Partymeile.

Das rockte: Die Korbacher ließen es am Samstagabend in zwölf Kneipen, Restaurants und Bars gleichzeitig krachen. Bis spät in die Nacht hinein gab es wahre Pilgerströme, die quer durch die Altstadt von einer Bühne zur nächsten führten. Voll, voll und nochmal voll waren die üblichen Verdächtigen in der Stechbahn – Goldflair, Kings und Krone. Dass die altehrwürdigen Fachwerkhäuser nicht aus allen Balken platzten, lag an den Eingangskontrollen der Sicherheitskräfte. Aber auch ohne die Menschenmassen hatten die Gebäude einiges auszuhalten. Denn die wummernden Bässe und harten Gitarrenriffs der Bands sorgten für ordentliche Akustik von der Stechbahn bis zur Briloner Landstraße. Auch in den außen gelegenen Lokalen wie Cabana oder der Sahara Lounge fanden sich zahlreiche Besucher mit dem roten Bändchen ein.

Mehr lesen Sie in der WLZ-FZ am Montag, 18. März 2013.

1567553

Kommentare