Autofahrerin touchiert Fahrrad in der Fröbelstraße – Kind leicht verletzt

Polizei sucht roten Volkswagen

+
Polizei sucht roten Volkswagen

Korbach. Die Korbacher Polizei sucht nach der Fahrerin eines roten Volkswagens. Die Frau soll am vergangenen Dienstag zwischen 17 und 18 Uhr in der Fröbelstraße (Höhe Hausnummer 2) mit ihrem Auto das Fahrrad eines Jungen touchiert haben. Der Junge stürzte deshalb und verletzte sich leicht.

Wie die Polizei weiter mitteilt, soll es sich um eine ältere Autofahrerin handeln, die sich mit ihrem Wagen (vermutlich ein roter VW mit geradem Heck) von der Strother Straße aus den beiden Jungen näherte, die mit ihren Fahrrädern die Fahrbahn überquerten. Die Autofahrerin oder eventuelle Zeugen der Unfallflucht werden gebeten, sich bei der Polizeistation in Korbach, unter Tel.: 05631/9710 zu melden.

Kommentare