Benefiz zugunsten Korbacher Kirchenmusik

Romantische Klassik mit Björn Casapietra

+
Tenor Björn Casapietra singt am Samstag bei einem Benefizkonzert in der Korbacher Kilianskirche.

Korbach - „Sommerlich leichte, frische Klassik möchte ich singen“ - das ist Björn Casapietras Motto für seine aktuelle Konzerttournee. Am kommenden Samstag, 24. August, gastiert der Tenor in der Korbacher Kilianskirche.

Mit seiner samtweichen Tenorstimme will er Jung und Alt, Klassikfans sowie die Freunde romantischer Lieder bezaubern. Unterstützt wird er dabei von der Schweizer Konzertpianistin und Sängerin Sibylle Briner.

Karten gibt es bei allen bekannten Vorverkaufsstellen in Korbach für 29 Euro plus Vorverkaufsgebühr, an der Abendkasse für 35 Euro. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist bereits ab 18 Uhr. Die Platzwahl ist frei. Ein Teil des Erlöses aus jeder verkauften Karte geht an den Förderverein Kirchenmusik Korbach, der auch Veranstalter des Konzerts ist.

Mit etwas Glück gibt es die Tickets für das Konzert am Samstag auch kostenlos: Waldeckische Landeszeitung und Frankenberger Zeitung verlosen heute zweimal je zwei Freikarten für den romantischen Klassikabend in der Kilianskirche. Das Glückstelefon mit der Nummer 05631/560-139 ist genau um 14 Uhr geschaltet. Die ersten beiden Anrufer gewinnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Namen der Gewinner werden auf der Gästeliste an der Abendkasse hinterlegt.(lb)

Kommentare