Korbach

Sanierung hat begonnen

- Korbach (lb). Der Startschuss für die 7,8 Millionen Euro kostende Sanierung des Korbacher Hallenbads ist gefallen.

Planer Klaus Meyer aus Gotha, EWF-Geschäftsführer Stefan Schaller, Bürgermeister Klaus Friedrich und Projektleiter Friedhelm Schmidt griffen am Mittwochabend im leer gepumpten Becken symbolisch zum Presslufthammer. Das alte Bad wird 
in den nächsten Wochen entkernt, schon seit Anfang der Woche bauen Handwerker die alte Technik aus. Gut ein Jahr sollen die Bauarbeiten dauern, die Eröffnung des neuen Bades ist im November 2011 geplant.

Kommentare