Bauarbeiten am neuen Parkplatz voraussichtlich im Mai beendet

Schöner Parken an der Kalkmauer

+
Die Bauarbeiten schreiten voran: Bis Mai sollen die Arbeiten voraussichtlich abgeschlossen sein, schon jetzt ist ein großer Teil der Stellplätze freigegeben.

Korbach. Für Kathy Hergenhan war es eine schwierige Zeit: Vor einem Jahr hat sie den Bastelbedarf „Hobbytraum“ übernommen, fast gleichzeitig haben die Bauarbeiten am Parkplatz an der Kalkmauer vor ihrer Ladentür begonnen. Während draußen die Bagger ratterten und wummerten, verirrte sich zeitweise nur selten ein Kunde ins Geschäft.

Mittlerweile ist der neue Parkplatz fast fertig – und Hergenthan atmet auf: „Der Laden hat mehr Licht und wird besser gesehen. Ich denke, wir werden vom neuen Parkplatz profitieren“, sieht die Geschäftsfrau die Bauarbeiten nun von der positiven Seite – auch wenn sie sich während der Bauphase mehr Informationen und Unterstützung von der Stadt Korbach erhofft hätte.

Mehr lesen Sie in der WLZ-Donnerstagausgabe.

Kommentare