Willingen:

Stolz auf die neuen Ehrenbriefträger

- Willingen. Acht Männer, die sich um das Upland und seine Bürger höchst verdient gemacht haben, wurden in der Gemeindevertretersitzung am Dienstag mit dem Ehrenbrief des Landes Hessen ausgezeichnet.

Das Wohl ihrer Mitbürger liegt ihnen am Herzen und sie setzen sich auf vielfältige Art und Weise für die Gemeinschaft ein. In Würdigung ihrer Verdienste verlieh ihnen Ministerpräsident Koch den Ehrenbrief. Bürgermeister Trachte überreichte die Auszeichnung im festlichen Rahmen der Jahresabschlusssitzung der Gemeindevertretung an: Reinhold Lohmar, Reinhold Pfennig, Karl-Volker Sauer, Hermann Bäringhausen, Friedrich Koch, Harald Wilke, Karl-Wilhelm Schweinsberg und Detlef Ückert.

Mehr in der WLZ-Zeitungsausgabe vom 17. Dezember.

Kommentare