Korbach

„Sun und Fun 2009“ in Korbach: Broschüre mit Angeboten für die Sommerferien

- Korbach (mba). Im Sommer ist was los in Korbach: 114 Seiten stark ist das Heft „Sun und Fun“ mit dem Ferienprogramm der Stadt. Von 10. Juli bis 23. August gibt es jeden Tag interessante Angebote für Kinder und Familien.

„Das Heft wird immer dicker“, freut sich Bürgermeister Klaus Friedrich über das umfangreiche Angebot in der „Sun und Fun“-Broschüre, die Andrea Franke und Friedrich Schalk vom Jugendhaus zusammen mit Claus Günther von „Korbach Goldrichtig“ gestern vorstellten. Das Heft wird ab sofort in der Stadt und an den Schulen verteilt, liegt in vielen Geschäften aus und kann demnächst auch im Internet eingesehen werden. Zum sechsten Mal gibt die Stadt so eine Ferienprogrammbroschüre heraus und das Angebot kommt bei den Menschen sehr gut an. „Wir werden schon seit 14 Tagen nach dem Heft gefragt, die Leute warten drauf“, sagt Jugendhausleiterin Franke. Im Heft werden zahlreiche Angebote in und um Korbach in der Sommerferienzeit vom 10. Juli bis 23. August präsentiert. Den Schwerpunkt bilden die Veranstaltungen des Jugendhauses und der städtischen Einrichtungen, für die allerdings eine Anmeldung erforderlich ist. Aber auch auf andere Anbieter, auf Veranstaltungen in der näheren Umgebung, auf Theater, Kunstausstellungen, Museen und Freibäder wird hingewiesen. Wer wissen will, wo und wann was los ist, findet die Information garantiert im „Sun und Fun“-Heft. Das Programm richtet sich nicht ausschließlich an Kinder, auch für Familien und Erwachsene bis ins Seniorenalter ist etwas dabei, so Franke. Mehr lesen Sie in der WLZ-Ausgabe vom Donnerstag, 25. Juni 2009.

Kommentare