Freie Wähler Korbach wählen neuen Vorstand einstimmig

Thomas Kuhnhenn übernimmt Vorsitz

+

Korbach - Thomas Kuhnhenn ist neuer Vorsitzender der Freien Wähler Korbach. Er übernimmt den Posten von Kai Schumacher, der nun zusammen mit Thomas Berg den stellvertretenden Vorsitz inne hat.

Die Mitglieder der Freien Wähler Korbach waren sich bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend durchweg einig: Einstimmig wählten sie den neuen Vorstand, der für die kommenden zwei Jahre die Federführung übernimmt.

Neuer Vorsitzender ist Thomas Kuhnhenn, der bislang zusammen mit Maik Hartwig den Stellvertreterposten inne hatte. Vertreten wird Kuhnhenn nun von Kai Schumacher und Thomas Berg. Zum neuen Kassierer wurde Michael Köhler gewählt; er übernimmt die Aufgabe von Bernd Pohlmann, der sich aus der Vorstandsarbeit zurückziehen wollte. Schriftführerin bleibt Beate Zimmermann.

Zu Beisitzern wurden gewählt: Bernd Klaus, Horst Krestel, Franz Ricke, Jutta Paulick, Anika Schott, Hanne Gruhl, Gerhard Kleine, Maik Hartwig, Christoph Göbel und Hubert Thorwirth.

Kai Schumacher, der das Amt des Vorsitzenden 2007 von Heinz Graf übernommen hatte, möchte aus beruflichen Gründen etwas kürzer treten und stellte sich daher nicht mehr für den Posten des Vorsitzenden zur Verfügung. Seinem bisherigen Vorstandsteam und den Mitgliedern dankte Schumacher „sehr für das Vertrauen und die gute Zusammenarbeit“ in den vergangenen acht Jahren. Dem neuen Vorsitzenden Thomas Kuhnhenn sagte er seine volle Unterstützung zu. (md)

Mehr lesen Sie in der Zeitungsausgabe der Waldeckischen Landeszeitung am Montag, 30. März 2015.

Kommentare