Goddelsheim

Tipps für private Bauherren

+

- Lichtenfels-Goddelsheim (md). Wer als privater Bauherr in Goddelsheim von der Dorferneuerung profitieren möchte, hat ab sofort gute Karten: Geboten wird jedem Antragsteller eine kostenfreie Grundberatung.

Die Stadt Lichtenfels hat den Auftrag für die Beratung für eine Dauer von zwei Jahren an das Architekturbüro Zimmer und Paul (Edertal-Bergheim) vergeben. Das Büro ist unter anderem spezialisiert auf Architektur in der Denkmalpflege und Altbausanierung, hat Erfahrung in der Dorferneuerung (DE) und wird privaten Hausbesitzern, die ihr Gebäude sanieren möchten, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

So erstellt das Büro eine Kostenschätzung und unterstützt die Bauwilligen bei der DE-Antragsformulierung. Dabei gibt es einen Rahmen: Pro Objekt und Eigentümer ist eine kostenfreie Beratungszeit von vier Stunden anberaumt – und damit ist klar, dass es sich um eine Grundberatung handelt, die dem Bauwilligen in eine günstige Startposition verhelfen soll.

Das macht auch Karlfried Kukuck vom Fachdienst Dorf- und Regionalentwicklung beim Landkreis Waldeck-Frankenberg deutlich, der bei den ersten Beratungsgesprächen zugegen sein wird. Er rät allen Sanierungswilligen dazu, die Grundberatung auf jeden Fall in Anspruch zu nehmen.

Mehr lesen Sie in der WLZ vom Samstag, 11. Juni.

Kommentare