Eimelrod:

Trickdiebe stehlen Schmuck

- Willingen-Eimelrod. Unter dem Vorwand, Antiquitäten zu sammeln, verschafften sich bislang unbekannte Diebe am Freitagmittag Zugang in ein Einfamilienhaus in Eimelrod.

Doch statt Antiquitäten ließen sie Schmuck mitgehen – ohne Bezahlung. Bei den Trickdieben handelt es sich um südländisch aussehende Männer. Einer von ihnen ist etwa 50 Jahre alt, 1,60 Meter groß, mit kurzen, dunklen Haaren. Der andere ist deutlich jünger, etwa 20 bis 25 Jahre alt, 1,80 Meter groß, ebenfalls mit kurzen, dunklen Haaren. Er war bekleidet mit einer Latzhose. Die Täter waren unterwegs mit einem weißen Transporter/Kastenwagen. Von dem Kennzeichen sind die Buchstaben HOL–KE.... bekannt. Das Fahrzeug fuhr nach Zeugenaussagen in Richtung Bundesstraße 251. Falls jemand nähere Angaben, insbesondere zu dem Kfz-Kennzeichen oder zum Fahrzeug machen kann, wird er gebeten, sich bei der Polizei in Korbach melden, Telefonnummer 05631/971230.

Kommentare