Einbrecher in Berufsschule

Unterricht ausgefallen

Korbach. In der jüngsten Zeit brachen bislang unbekannte Diebe in mehrere Schulen in der näheren Umgebung ein. In der Nacht zu Mittwoch hatten sie es auf die Beruflichen Schulen in der Kasseler Straße in Korbach abgesehen.

Sie warfen mehrere Fenster ein und hebelten mit brachialer Gewalt eine Vielzahl von Türen auf. Mit einer Softairwaffe zerschossen sie die Röhren der Notbeleuchtung. Offenbar hatten sie es gezielt auf Bargeld abgesehen, denn sie brachen mehrere Automaten auf und stahlen Münzgeld in zweistelliger Höhe. Technische Geräte blieben unbeachtet. Die angerichteten Schäden waren so gravierend, dass am Mittwoch der Schulunterricht ausfiel. Hinweise unter Tel. 05631/9710. (r)

Kommentare