Muttertier in keinem guten Zustand · Hinweise auf die Herkunft erbeten

Ziege und Lamm im Schuppen entdeckt

+
Ein Lelbacher Landwirt fand diese Ziege und ihr Lamm in einem Schuppen. Die Tiere wurden vermutlich ausgesetzt.

Korbach-Lelbach - Diese Ziege und ihr Lamm fand ein Lelbacher Landwirt vor knapp zwei Wochen in einem kleinen Schuppen. Er meldete seinen Fund unter anderem bei der Polizei und dem Tierschutzverein.

Bisher hat sich allerdings kein Besitzer gemeldet. Diese Tatsache und der schlechte Allgemeinzustand der Mutterziege legen den Verdacht nahe, dass die Tiere ausgesetzt wurden. Das Tier leidet unter einer massiven Euterentzündung und Parasitenbefall und hat viel zu lange Klauen. Des Weiteren trägt die Ziege keine Ohrmarke.

Daniela Kollmann, Tierärztin in Korbach, hat die Ziege und das Lamm zunächst aufgenommen und medizinisch versorgt, da das Tierheim sie nicht unterbringen konnte. Unter Tel.: 05631/61720 werden Hinweise auf die Herkunft der Tiere entgegengenommen, die auf Wunsch vertrau-lich behandelt werden.(r)

Kommentare