Grüne im Stadtverband Lichtenfels stellen Wahlprogramm auf

„Gebühren nicht erhöhen“

Lichtenfels. Bündnis 90/Die Grünen treten im Stadtverband Lichtenfels bei den Kommunalwahlen am 6. März mit elf Kandidaten an: Dorli Rauch (Sachsenberg), Gerwin Meinke (Sachsenberg), Marcel Vesper (Goddelsheim), Carina Stein (Fürstenberg), Roswita Baierlein (Neukirchen), Sandra Rauch, Heike Meinke, Margarete Boymann, Irmtraud Kamm, Ursula Baumann und Manuela Weichelt (alle Sachsenberg).

Das Programm beschlossen sie einvernehmlich: Bündnis 90/Die Grünen Lichtenfels wollen sich dafür einsetzen, dass die Entscheidungen im Stadtparlament für die Bürger transparenter werden, erklärt Dorli Rauch.

Mehr lesen Sie in der WLZ-Samstagausgabe.

Kommentare