Prunksitzung in Münden

Majestäten laden zum Karneval ein

+
Prinz Andreas II. von Haldorf und seine Lieblichkeit Prinzessin Ann-Kristin I. von Suren (Andreas Harring und Ann-Kristin Brand).

Lichtenfels-Münden. Der Höhepunkt des Mündener Karnevals steht kurz bevor: Am Sonntag, 7. Februar, lädt die Karnevalsgesellschaft zur großen Prunksitzung in die Mündener Festhalle ein.

Die neuen Regentenpaare, Prinz Andreas II. von Haldorf und seine Lieblichkeit Prinzessin Ann-Kristin I. von Suren (Andreas Harring und Ann-Kristin Brand) werden gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar, Prinz Fabian I. von Grasses mit seiner Prinzessin Lara II. vom Sassenberger Dijjesberch (Fabian Scheuermann und Lara Martin) die Mündener Narren durch die tollen Tage führen. Karnevalspräsident Hartmut Brand: „Wir haben wieder zwei tolle Prinzenpaare, die unseren Karneval majestätisch vertreten werden“.

Närrischer Auftakt ist an Altweiberfastnacht am morgigen Donnerstag mit dem Rathaussturm um 11.11 Uhr, wo die Übernahme der Regierungsgewalt für die närrischen Tage vorgenommen wird. Bürgermeister Uwe Steuber und seine Mitarbeiter können sich wieder, wie in den letzten Jahren auch, auf ein tolles Kurzprogramm gefasst machen. Weiter geht´s in der Karnevalshochburg Münden mit der Prunksitzung der Kinder am Sonntag um 14.11 Uhr sowie der Großen Prunksitzung der Erwachsenen um 20.11 Uhr am gleichen Tag. (r)

Kommentare