Spanender Wettbewerb am Samstag

Mündener Schützen schießen Ehrenkönig aus

+
Die ehemaligen Königspaare der Mündener Schützen im Jubiläumsjahr 2007.

Lichtenfels-Münden. Der Schützenverein 1907 Münden lädt am   Samstag, 16. Juli, zum Ehrenkönigsschießen auf den Schießplatz in die „Bormhecke“ ein.

Um 16.30 Uhr treffen sich die Vereinsmitglieder am Gefrierhaus, wo der Musikzug Bottendorf zum Antreten aufspielen wird.Gegen 17 Uhr setzt sich ein kleiner Festzug in Bewegung, mit dem zunächst der Ehrenvogel bei Vogelmaler Andreas Scheuermann abgeholt wird. Gefertigt wurde der hölzerne Adler wieder von den Vogelbauern Volker Grebe und Frank Frieß. Weiter führt der Marsch dann zum Schießplatz in die „Bormhecke“, oberhalb des Sportplatzes, wo zahlreiche Zuschauer erwartet werden. Der Wettbewerb wird um 18 Uhr mit dem ersten Schuss eröffnet. (r) Mehr in der gedruckten WLZ vom 15. Juli

Kommentare