Landesstraße 3076 nach Goddelsheim:

Straße ab Freitagnachmittag frei

+
Die Straße nach Goddelsheim ist ab heute Nachmittag wieder frei, doch wer weiter in den südlichen Teil von Lichtenfels gelangen möchte, muss weiterhin Umwege in Kauf nehmen.

Lichtenfels. Die Landesstraße zwischen Korbach und Goddelsheim wird Freitagnachmittag wieder für den Verkehr freigegeben. Alle Arbeiten sind abgeschlossen.

 Die Landesstraße war seit dem 17. Juni voll gesperrt, um sie auf einer Länge von rund 2,8 Kilometern neu auszubauen. Die Baustrecke schließt an den bereits im Jahr 2013 mit einer neuen Fahrbahndecke versehenen Streckenabschnitt aus Richtung Nordenbeck an.

Bis voraussichtlich zum 11. Dezember bleibt allerdings die Vollsperrung der Ortsdurchfahrt nach Rhadern – ebenfalls auf der Landesstraße 3076 – aufgrund von Tief- und Straßenbauarbeiten noch bestehen. Die Umleitung führt weiterhin über Sachsenberg, Buchenberg, Immighausen und Nordenbeck.

Mehr lesen Sie in der Zeitungsausgabe der Waldeckischen Landeszeitung am Freitag, 6. November 2015.

Kommentare