Lebendiger Adventskalender in Sachsenberg

Ein Türchen öffnen

+
Schon 2012 organisierte die Evangelische Kirche in Sachsenberg einen Lebendigen Adventskalender. Damals spielten Mitglieder des  Spielmannszugs Sachsenberg auf. Er findet seitdem jedes Jahr statt.

Sachsenberg. Neben Einwohnern von Rhadern und Neukirchen organisieren auch die Sachsenberg wieder einen Lebendigen Adventskalender 

In der Adventszeit soll jeden Abend ein kurzes Zusammentreffen jeweils vor einem anderen Haus angeboten werden -Gesang, eine kurze Geschichte, ein Gedicht und ein heißer Tee gehören zum Programm.

Wer ein Türchen übernehmen möchte, kann am Freitag, 6. November, um 18.30 Uhr zum Vorbereitungstreffen ins Sachsenberger Pfarrhaus, Turmstraße 7, kommen. Wer verhindert ist und trotzdem beim Lebendigen Adventskalender ein abendliches Treffen gestalten möchte, meldet sich unter Telefon 06454/241. (md)

Kommentare