Heimisches Vokal-Ensemble ist am 18. September in der Goddelsheimer Michaelis-Kirche zu erleben

„d´aChor“: Erstes eigenes Konzert

+
Chorleiter Arno Huthwelker dirigiert (v.l.) Lisa Mitze, Micha Zenke, Claudia Huthwelker, Markus Grosche, Kerstin Zenke, Sarah Bärenfänger, Marianna Denhof, Tobias Vesper und Elisa Hühner

Goddelsheim. Von traditionellem Liedgut bis hin zu modernen und fremdsprachlichen Stücken reicht das Repertoire des Ensembles „d´aChor“. Wer die Sängerinnen und Sänger aus Buchenberg, Immighausen, Goldhausen, Ober-Ense, Nordenbeck und Goddelsheim erleben möchte: Sie geben am Sonntag, 18. September, um 18 Uhr in der Goddelsheimer Kirche ihr erstes eigenes Konzert.

Der Chor ist aus einem Projektchor mit jungen Sängerinnen und Sängern gewachsen, der 2012 unter Leitung von Chorleiter Arno Huthwelker stand. Um das musikalische Potential zu nutzen, setzte er sich dafür ein, ein dauerhaftes kleines Chorensemble zu bilden.

Mehr lesen Sie in der gedruckten Ausgabe.

Kommentare