Blutspendetermin in Twiste:

Ein Drittel mehr Spender als erwartet

+
Rita Müller und Ursel Kesting (r.) dankten Werner Falk aus Gembeck für dessen 75. Blutspende.  

Twistetal-Twiste. Eine Rekordspenderzahl von 90 Spendern, ein Drittel mehr als erwartet, haben das Blutspendeteam aus Kassel und die Bereitschaft Twistetal beim jüngsten Blutspendetermin in Twiste empfangen.

Drei Ehrungen konnten vorgenommen werden: Für die zehnte Spende wurde Torsten Tettenborn aus Gembeck ausgezeichnet, für die 25. Spende Ursel Kesting aus Twiste für die und 75. Spende Werner Falk aus Gembeck. Da neue Fragenbögen, einheitlich im ganzen Bundesgebiet, zum ersten Mal zum Einsatz kamen, dauerte es an der Anmeldung etwas länger als gewohnt. Dafür wurden die Spender nach der Spende von den Bereitschaftsmitglieder mit Waffeln und belegten Broten verwöhnt. (r)

Kommentare