Premiere für "Heiße Ecke" auf Freilichtbühne Twiste

Miniröcke, Reitgerten und Netzstrumpfhosen

+
Die Premiere für das Musical "Heiße Ecke" findet am Samstag auf der Freilichtbühne Twiste statt.

Miniröcke, Reitgerten und Netzstrumpfhosen zählen ab Samstag, 2. Juli, zu den bevorzugten Requisiten auf der Freilichtbühne Twiste: Um 20 Uhr feiert die „Heiße Ecke“ Premiere.

 Im Kultmusical von der Reeperbahn geht es außerordentlich feurig zu. Zuhälter, Nutten, Transvestiten, Kiffer und weitere schillernde Typen finden sich an der Imbissbude „Heiße Ecke“ ein. Dort wird geredet, gesungen, und mancher Darsteller legt unter Regie von Karl-Heinz Röhle und Volker Hansmann gar einen heißen Tanz aufs Parkett. (sim)

Kommentare